Fursuit Motivkalender 2021

Ein Gemeinschaftsprojekt der Münchner Furs und der Freunde auf 2 Pfoten.

Zurück zur Startseite

FAQ zur Einsendung

Produktionspreis? Verkaufspreis?

Ja, wir werden nach der Ausschreibung Bestellungen für den Kalender aufnehmen. Der Verkaufspreis liegt dabei höher als der Produktionspreis.

Wieso verkauft Ihr den Kalender? Und was passiert mit den Einnahmen?

Einerseits kosten der Druck und der anschließende Versand natürlich Geld. Ehrenamtlich übernehmen wir lediglich die Koordination und Logistik des Projekts und hoffen, dass Ihr genauso viel Freude an einem Kalender habt wie wir.

Andererseits: Die Vereine (Münchner Furs e. V. und Freunde auf 2 Pfoten e. V.) werden ausschließlich von Mitgliedsbeiträgen, Spenden und den Einnahmen von Veranstaltungen und Aktionen wie dieser hier finanziert. Eventuell verbleibende Resteinnahmen fließen daher zu gleichen Teilen in die beiden Vereinskassen, womit beispielsweise Veranstaltungen und entsprechendes Equipment finanziert werden, was letztendlich wieder der Community zugute kommt. Die Mittelverwendung ist streng durch unsere Vereinssatzungen geregelt.

Entsprechend ist jedes eingesandte Bild gleichzeitig auch eine direkte Unterstützung unserer Vereine, wofür wir uns schon jetzt bei allen Teilnehmern herzlich bedanken. Da wir diese Art von Unterstützung aufgrund oben genannter Gründe nicht direkt monetär oder materiell entschädigen können, möchten wir wenigstens, dass alle, deren Bild im Kalender final zu sehen sind, den Kalender auch zum Produktionspreis erwerben können.

Was wird der Kalender kosten?

Der vorraussichtliche Verkaufspreis wird zwischen 10€ und 20€ inkl. Versand liegen, der nach Anzahl der Vorbestellungen variiert (je mehr Bestellungen am Ende insgesamt, desto günstiger).

Ab wann kann man den Kalender dann vorbestellen? Und wo?

Die Bilder werden unverzüglich nach dem Einsendeschluss gesichtet und dann ausgewählt. Eine Vorbestellung ist also frühestens ab dem 23. November 2020 auf diesen Seiten möglich. Wir versenden den Kalender dann noch vor Weihnachten, falls jemand diesen als Weihnachtsgeschenk verschenken möchte.

Wir halten Dich auf unseren Socialmedia Kanälen auf dem Laufenden.

Kann ich mehrere Bilder einschicken?

Ja, das ist erlaubt. Dennoch bitten wir Dich aus Gründen der Fairness, möglichst nicht mehr als fünf Bilder einzuschicken.

Kann ich ein Foto einschicken, das jemand für mich geschossen hat?

Ja, das ist erlaubt, sofern die/der Fotograf:in Dir eine Erlaubnis hierfür gegeben hat. Denke daran die/den Urheber:in darauf hinzuweisen, dass das Bild in einem Kalender vervielfältigt und dass dieser verkauft wird. Die Verwendung erfolgt jedoch mit Namensnennung, falls das nicht explizit abgelehnt wird.

Anforderungen an das Bild / Regelwerk:

  1. Es sind keine Banner, Texte oder Werbung im Bild erlaubt! Das Bild muss zudem Safe-for-Work sein und sollte ein Motiv im Sinne des Kalenderthemas (Fursuits) abbilden.
  2. Es sind nur Bilder im Querformat zugelassen. Denke daran, dass das Bild später auf ein DIN Format skaliert wird, d.h. das Verhältnis beträgt in etwa 7:5.
  3. Themenbasierte Bilder (Bilder im Schnee, Herbstlaub, etc.) sind erwünscht, aber keine Pflicht.
  4. Das Bild sollte mindestens eine Auflösung von 8,2 Megapixel / UHD (Beispiel: 3840x2160 Pixel) aufweisen. Die Auflösung darf natürlich auch viel höher sein. Bei starken Abweichungen des empfohlenen Bildverhältnisses von 7:5 (DIN Größe) muss das Bild stark zugeschnitten werden, wodurch Inhalte an den Rändern wegfallen könnten. Wenn möglich, sende uns bitte die Bilder in einem unkomprimierten Zustand und Format (RAW, PNG o.ä.). Komprimierte Bilder wie z.B. JPG bitte vermeiden; falls nicht anders möglich, verwende die Datei mit der bestmöglichen Qualität und höchsten Auflösung. Nachträglich hochskalierte Bilder sind leider nicht geeignet.
  5. Wir behalten uns vor, die Position des Bilds innerhalb des Kalenders zu wählen und ggf. leichte Nachbearbeitungen (Aufhellen, Zuschnitt, etc.) am Bild für den Druck vorzunehmen. Der Vorstand beider Vereine behält sich vor, Bilder in Einzelfällen ohne Angaben von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. Die Wahl der Gewinnerbilder findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit durch die Mitglieder des Münchner Furs e. V. und Freunde auf 2 Pfoten e. V. statt und muss nicht begründet werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  6. Falls Deine Einsendung für den Kalender gewählt wird, kannst Du bis zu zehn Kalender zum Produktionspreis statt dem Verkaufspreis (zzgl. Versandkosten) erwerben. Du wirst über die Wahl Deiner Einsendung per E-Mail kontaktiert und hast dann 72 Stunden Zeit, Dich bei uns zurückzumelden. Solltest Du Dich in der Zeit nicht zurückgemeldet haben, wird ein Ersatzbild gewählt und Deine Einsendung verfällt.
  7. Du bestätigst, dass Du sämtliche notwendige Bildrechte hinsichtlich des Drucks, der Vervielfältigung und der Verwendung in einem verkauften Produkt (Kalender) besitzt. Dies gilt insbesondere für die Rechte der abgebildeten Person(en), die eingewilligt haben müssen. Wir werden Dich bei Auswahl Deines Bildes nochmals explizit um Einräumung der entsprechenden Rechte bitten und hierfür Deine persönlichen Kontaktdaten als Rechteinhaber:in für unsere Unterlagen aufnehmen. Natürlich nennen wir gerne Deinen (Nick-/)Namen im Kalender. Wir schließen jedoch eine Zahlung von Lizenzgebühren, auch im Nachhinein, aus.
  8. Einsendeschluss ist Sonntag, 22. November 2020, 15:00 Uhr.

Dateiformate

Das Formular unterstützt allgemeine Grafikdateien wie z.B. .jpg und .png sowie folgende Negativformate mit einer Größe von bis zu maximal 50 Megabyte:

  • .3fr,
  • .ari, .arw,
  • .bay, .braw,
  • .crw, .cr2, .cr3, .cap,
  • .data, .dcs, .dcr, .dng,
  • .drf,
  • .eip, .erf,
  • .fff,
  • .gpr,
  • .iiq,
  • .k25, .kdc,
  • .mdc, .mef, .mos, .mrw,
  • .nef, .nrw,
  • .obm, .orf,
  • .pef, .ptx, .pxn,
  • .r3d, .raf, .raw, .rwl, .rw2, .rwz,
  • .sr2, .srf, .srw,
  • .tif,
  • .x3f

Ist Dein Format nicht dabei? Kontaktiere uns unter kalender2021@muenchner-furs.de.

Teilnahmeformular

Die Teilnahme ist nicht mehr möglich. Der Einsendeschluss war am 22.11.2020, 15 Uhr.